Honig Schmid

Hühnereier aus Freilandhaltung

0,30 

Enthält 9,5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Verfügbarkeit: 20 vorrätig

Artikelnummer: 21 Kategorie:

 

Eier aus Freilandhaltung kaufen: Weil Tierliebe einfach besser schmeckt

Unsere Eier aus regionaler Freilandhaltung stehen für Tierwohl und Genuss. Wenig verwunderlich also, dass sie gerne auf dem Frühstückstisch gereicht werden. Jedoch ist oft nicht klar, was Eier aus dieser Hühnerhaltung so besonders macht. Außerdem fragen Sie sich vielleicht auch wie viele andere Kunden, was die Bezeichnung Eier aus Freilandhaltung eigentlich genau bedeutet.

Gerne klären wir die häufigsten Fragen zum Thema. So schmecken Ihnen die Frühstückseier unserer glücklichen Hühner noch einmal so gut.

Was bedeutet Eier aus Freilandhaltung?

Frühstückseier gibt es in mehreren Größen und Schalenfarben. Auch variieren die Haltungsformen der Hennen. Dazu gehören

– die Käfighaltung,
– die Bodenhaltung
– und die Freilandhaltung.

Jede der drei Varianten muss gesetzlich festgelegte Kriterien erfüllen können. Bei der Haltung im Freien ist das zum Beispiel die korrekte Nutzung der Stallfläche: Auf einem Quadratmeter dürfen maximal neun Hennen leben. Darüber hinaus muss jedem Tier eine Auslauffläche von vier Quadratmetern zur Verfügung stehen. Bei der Bodenhaltung ist das nicht vorgeschrieben. Hier leben die Hennen in einem geschlossenen Stall, in dem sie sich jedoch frei bewegen können. Die Käfighaltung hingegen bietet keine guten Voraussetzungen für ein glückliches Hühnerleben. Daher finden Sie bei uns ausschließlich Eier aus artgerechter Haltung von unseren eigenen Hennen.

Glückliche Tiere, schmackhafte Eier – diese Vorteile bietet die Haltung im Freien

Ist von der zeitweisen Hühnerhaltung im Freien die Rede, wird den Tieren ausreichend Auslauffläche mit Bewuchs zur Verfügung gestellt. Hier können sich die Hennen tagsüber uneingeschränkt bewegen. Dabei beträgt die Fläche im Durchschnitt mindestens 10 m² pro Tier. Dadurch können die Hennen nach Herzenslust scharren, mit den Flügeln schlagen oder einfach die Sonne genießen. Möchten sie sich in den Stall zurückziehen, ist das außerdem jederzeit möglich. Er ist ebenso wie bei der Bodenhaltung ausgestattet. Das trifft auch auf die Besatzdichte der Hühner im Stall zu. Darüber hinaus bietet er verlässlichen Schutz vor Wildtieren oder Witterungseinflüssen.

In jedem Fall stellt der Auslauf eine unverzichtbare Grundlage für eine artgerechte Haltung dar. Das wird bereits beim größeren Abstand deutlich, den die Tiere hier zueinander einhalten können. Auseinandersetzungen lassen sich dank der frei verfügbaren Fläche einfach vermeiden. Auch bildet sie das Fundament für raumgreifende Verhaltensweisen, die zum Wohlbefinden der Legehennen beitragen. Dazu zählt etwa das Rennen oder auch weiteres Fliegen im Freien.

Jedoch ist klar: Um neben der Tiergesundheit auch die Umwelt zu schützen, ist eine besondere Gestaltung des Geheges nötig. Der Bodenbewuchs stellt hierfür ein gutes Beispiel dar. Ist er sorgfältig gestaltet, können die Tiere sämtliche Pflanzen und Insekten daraus aufnehmen. Auch Steinchen fressen viele Hennen gerne. Aus diesem Grund zeichnet sich die korrekt umgesetzte Freilandhaltung durch eine wechselnde Teilnutzung der Auslaufflächen aus. Sie ist notwendig, damit sich das Gras erholen und der Boden entkeimt werden kann. Zugleich wird dadurch das Risiko für Erkrankungen der Tiere nachhaltig reduziert.

Ihr Frühstücksei? Natürlich von der Imkerei!

Sie möchten Ihr Frühstücksei mit gutem Gewissen genießen? Bei Ihrer Imkerei Schmid kaufen Sie Hühnereier von glücklichen Tieren:

Unsere Hennen können sich jederzeit in ihrem großen Stall frei bewegen. Zugleich stellt der tägliche Auslauf auf grünen Wiesen für uns und unsere gefiederten Mitarbeiterinnen eine Selbstverständlichkeit dar. Darüber hinaus verfüttern wir ausgewählte Nahrung, die sich ausschließlich aus biologisch angebautem Weizen zusammensetzt. Wir sind zwar kein Biobetrieb, doch diesen Unterschied schmecken Sie. Außerdem stammt das bei unseren Tieren sehr beliebte Legemehl aus einem Futterwerk ganz in unserer Nähe.

Beachten Sie dabei, dass die Durchmesser unserer Hühnereier variieren. Sie sind also gemischt und können kleiner oder größer sein. Auch die Farbe der Schalen ist natürlich braun oder weiß. Da wir ein familiengeführter Betrieb sind, werden unsere frischen Frühstückseier übrigens nicht gestempelt. Jedoch können Sie uns gerne vor Ort besuchen und sich einen Eindruck von unseren Tieren verschaffen.

Möchten Sie Hühnereier bequem bestellen? Über unseren Online-Shop kaufen Sie einfach Ihre gewünschte Stückzahl. Die Lieferzeit beträgt zwischen zwei und vier Werktagen. Darf es für Sie eine größere Menge sein? In diesem Fall empfehlen wir mehrere Bestellungen. So erhalten Sie Ihre Frühstückseier in gewohnter Frische, während wir nachhaltiges Tierwohl sicherstellen. Das schmecken Sie – glückliche Hühner machen den Unterschied.

Bestellen Sie jetzt Ihre Frühstückseier aus regionaler Haltung bequem online über unseren Shop!

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hühnereier aus Freilandhaltung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.